Blumen mit Symbolkraft

Blumensymbole

Trauerweide
Diese aus Ostasien stammende Pflanze ist auf Friedhöfen ein Symbol für Trauer, gleichzeitig strahlt sie Demut aus, weil sie sich verbeugt. Von ihr überdachte Gräber wirken besonders beschützt.

Zypresse
Scheinzypressen und Koniferen sind bei uns besonders beliebte Park- und Friedhofsbepflanzungen. Die Zypresse gilt als Symbol für Tod und Trauer, sie kann jedoch in unserer Witterung nicht bestehen. Ihre Bedeutung wurde aber auf Scheinzypressen und Koniferen übertragen.

Buchsbaum
Der Buchsbaum war bereits den alten Griechen bekannt, und auch die Römer umrahmten nicht nur ihre Beete mit Buchsbaumhecken, sondern auch Grabstätten in den von ihnen eroberten Gebieten in Mittel- und Westeuropa.

Rose
Die älteste Kulturpflanze steht bei uns für Liebe und Hingabe. Dabei symbolisiert Rot die Liebe, dunkelrote und schwarze Rosen betonen Leidenschaft, aber auch Verzweiflung. Hellere Farbtöne drücken Zärtlichkeit, Zurückhaltung und Reinheit aus.

Lilie
Die Lilie, Symbol des französischen Königshofes, vertritt das Edle, die Würde und Unantastbarkeit. Auch das Heilige, die Keuschheit, Jungfräulichkeit und edle Gesinnung, Schönheit und Tod werden ihr in der Trauerfloristik zugeordnet.

Nelke
Diese Blume verkörpert Großzügigkeit, Freundschaft, göttliche und irdische Liebe, Verlöbnis, aber auch Eitelkeit und kämpferische Gemeinschaft. Der deutsche Name entstand durch die optische Ähnlichkeit mit der Gewürznelke.

Lavendel
Der intensiv duftenden Pflanze wird Reinheit, klares Leben, Erinnerung, geheimes Einverständnis, Abwehr des Bösen zugeordnet. Lavendula kommt vom lateinischen lavare = waschen. Lavendelduft besitzt die Eigenschaft, gleichzeitig zu entspannen und anzuregen, und vermittelt innere Harmonie.

Narzisse
Frühling und Fruchtbarkeit, Schlaf und Tod, Brautstand (weiße Narzisse) und der Sieg Christi über den Tod werden mit dieser Blume verbunden. Die Narzisse kündigt den Frühling an, sie ist ein trostreiches Symbol des überwundenen Winters.

Sonnenblume
Die energiespendende Pflanze mit ihrem kräftigen Stängel und ihrer Strahlkraft steht für Freiheit und Bewusstsein, aber auch für Ernte und Licht.

0 52 32 - 70 25 94
0 52 32 - 70 25 97
Am Großen Holz 10 | 32107 Bad Salzuflen -Hölserheide

CORONA-VIRUS

Wichtige Information:

Es gibt immer noch Maßnahmen zur Risikominimierung und zum Schutz der Bevölkerung . All diese Einschränkungen haben auch einen Einfluss auf unsere tägliche Arbeit.

Wir möchten sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Kunden vor einer möglichen Infektion schützen. Selbstverständlich liegt es uns auch nach wie vor am Herzen, Ihre Wünsche für die Gestaltung einer Bestattung und individuellen Trauerfeier zu ermöglichen.

Aufgrund der veränderten Situation kommt es jedoch momentan in den Kommunen zu Einschränkungen wie z. B. das nur eine begrenzte Anzahl Trauergäste in die Trauerhallen dürfen. Daran können wir derzeit leider nichts ändern.

Wir befinden uns im Austausch mit den zuständigen Behörden und stehen auch mit Kollegen anderer Bestattungsunternehmen im Gespräch. Über den aktuellen Stand, der unsere Region betrifft, halten wir Sie auf dem Laufenden.

Wenn Sie Fragen haben oder unsicher sind, wie Sie sich im Trauerfall verhalten sollen, rufen Sie uns bitte an. Wir stehen Ihnen zur Seite und helfen Ihnen gerne weiter.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Ihre Christiane Wehmeier und Team

s